Automatische Zähl-/Dosierwaagen

Automatische Zähl- und Dosierwaagen übernehmen als Instrumente der Verpackungsvorstufe und als Teil der Qualitätssicherung eine wichtige Funktion. Dank unserem Modulprinzip können diese Systemteile jederzeit in eine Verpackungsstrasse integriert werden.

Fallbeispiel: Vollautomatische Verpackungsanlage für Kugelschreiberspitzen

Aus einem Teilebunker wird das Produkt kontrolliert an zwei Vereinzelungsrinnen (für Grob- und Feinschüttung, jeweils separat angesteuert) übergeben. Eine hochwertige, ölgedämpfte Messzelle erlaubt eine Portionsermittlung mit einer Genauigkeit von +/- 0,2 g. Die Anlage verfügt über eine integrierte Steuerung und kann zusätzlich mit der Software LinuxWendel über einen PC angebunden werden. Sortimente werden in Sekundenschnelle aufgerufen und verwaltet. Während des Ablaufes ist der aktuelle Zustand der Anlage und der einzelnen Komponenten gut sichtbar.

Produktprospekt als PDF


Lineare Vibrationszählwaage bestehend aus Teilebunker, Vereinzelungsrinnen, Wiegeschale.

Kompakter Aufbau mit Gestell aus rostfreien Vierkantrohren, Steuerkasten integriert.


Vereinzelungsrinne mit Grob- und Feinschüttung, Füllstandskontrollen über Sensoren und Verschlussklappe für die Grobdosierrinne.


Die Wiegeschale wird pneumatisch gekippt und die Wiegung in einen Beutelautomaten übergeben.